Nächste Termine

18.01. 10:00 - 13:00
Jugend Winterevent
18.01. 13:00 - 15:00
Jugendversammlung
22.01. 18:30 - 21:30
Tanzkurs
24.01. 20:00 -
offener Tanzabend auf der Windanna

Segel Bundesliga

segelbundesliga_150x53.png
 

SAP-Logo.pngSailing
Analystics

 

Fahrtenseglerabend

SV03_fahrtenseglerabend_2020tn.jpg

22. Februar

Mitgliederbereich

Neuigkeiten aus SV 03

Round the Island Autumn - 3 Top-Ten-Platzierungen für die SV03

Bei der Yardstick-Langstreckenregatta 'Round The Island Autumn' des DBYC am 25.8. belegte Markus Neitzel mit seiner Crew Niko Kott, Uli Goerden und Stephan Tolkmitt Platz 2; Dirk Meyer und seine Crew wurden 4. und Harald Schütz belegte mit seiner Crew Platz 7.

Herzlichen Glückwunsch.

Es waren 32 Boote am Start.

Ergebnis

Bundesliga in Berlin

Vom 23. bis zum 25.8. trägt die Segelbundesliga ihren 4. Spieltag in Berlin aus. Die Wettfahrten der 1. Liga werden vom BYC geleitet, die 2. Liga ist beim PYC aktiv.

Für die SV03 starten Erik Witzmann, Wolle Kramer, Daniel Mauter und Andi Wiener.

Wir drücken die Daumen!

Platz 10 für Bundesligateam der SV03

Das Bundesliga-Team der SV03 (Erik Witzmann, Wolle Kramer, Daniel Mauter, Andi Wiener) belegte nach 13 Wettfahrten auf dem Wannsee Platz 10 von 18 und bestätigte damit seine stabile Form.

Herzlichen Glückwunsch!

Der Sieg ging an den VSaW vor dem Bayerischen Yachtclub und dem Berliner Yachtclub.

Nach 4 von 6 Spieltagen liegt  die SV03 auf Platz 9

Ergebnis

Zweite Wettfahrt der Spätsommer-Regatta

Die 2. Spätsommer-Wettfahrt fand bei leichtem Westwind statt; es starteten 23 Boote.

Da der Wind laut Vorhersage weiter nachlassen sollte, legte die Wettfahrtleitung (Team 'Tixi') eine kurze Bahn aus - eine richtige Entscheidung.

Es siegte Markus Neitzel mit Beatrix Arikoglu, Uli Goerden und Stephan Tolkmitt vor Mark Bayer (Finn) und Robert Beyer (20er Jollenkreuzer) mit Team.

Ergebnis

German Open der 20er Jollenkreuzer auf dem Schweriner See

Vom 20. bis zum 23.8. veranstaltete der Schweriner Yachtclub die German Open der 20er Jollenkreuzer.

Für die SV03 gingen Harald Ludwig, Carsten Schön und als Steuermann Fabian Lemmel an den Start.

In der Endabrechnung kam das Team auf Platz 15 von 47.

Es siegte das Team André Räder / Jörg Hahn / Uwe Volkmann.

Ergebnis

Platz 4 für Samuel Jork beim Null Drei Cup

Beim Null Drei Cup für Opti B wurden am vergangenen Wochenende alle 5 geplanten Wettfahrten gesegelt. 80 Boote waren am Start.

Am Samstag wehte der Südost- bis Südwind mäßig, in Böen bis zu 20 kn; der Sonntag begann mit Nieselregen und schwachem Südwind, der später etwas auffrischte.

An Land fand das Kuchenbuffet, am Sonntag auch die Hot-Dogs regen Zuspruch.

Leider gab es am Sonntag EDV-Probleme, so dass lange auf die Siegerehrung gewartet werden musste; dafür bittet das Organisationsteam nochmals um Entschuldigung.

Sieger und Gewinner des Wanderpreises ist Karl Lander (PSB Dahme) vor den punktgleichen Jonathan Behnke (SCS) und Oskar Harnack (JSC).

Den neu gestifteten Wanderpreis für den besten Segler 'U10' erhielt Tin Daan Behrendt (BYC, Jg 2010) - er belegte in der Gesamtwertung Platz 14.

Platz 4 in der Gesamtwertung belegte Samuel Jork (SV03).

Die Platzierungen der anderen SV03-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer:

Oskar Krämer 31., Jana Schulze-Ueding 41., Anna Sophie Peters 51., Jette Schulze-Ueding 74.

Ergebnis

Die SV03 bedankt sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.