Nächste Regatten

    30.06. Brandt-Preis
    12.07. - 14.07. Segel-Bundesliga WARNEMÜNDE
    13.07. - 14.07. Null Drei Cup
    26.07. - 28.07. Segel-Bundesliga KIEL
    07.08. Ferienregatta
    14.08. Ferienregatta

    Berliner Regattakalender

    BRK2023


    Kontakt

    Seglervereinigung 1903 Berlin e.V.
    Wannseebadweg 40, 14129 Berlin
    Tel       +49 30 803 55 64
    Mail     info@sv03.de

    Büro    Mi. 12:00 - 17:00
                Fr. 13:00 - 18:00

    Aktuelles aus der SV03

    Zur 4. Wettfahrt der Clubregatta am 15. Mai kamen 14 Boote in die Wertung.
    Der frische Wind von 4 - 5 Bft aus Ost, der in Böen auch mal 6 Bft erreichen konnte, war Folkebootwind, was sich auch in Platzierung widerspiegelt. Platz 1 belegte Gunter May (NF), gefolgt von Michael Rauch (Finn) und Christian Langrehr (NF). 

    Ergebnisse Download

    Beim Bitburg-Pokal der Finns vor Schwerin musste sich Fabian Lemmel nur seinem Dauer-Rivalen André Budzien geschlagen geben und kam auf Platz 2. Michael Rauch kam auf Platz 25.Es waren 38 Boote am Start.

    Herzlichen Glückwunsch!

    Ergebnis

    Nach vier Wettfahrttagen und 12 gesegelten Wettfahrten belegt Nikolaus Nagelstrasser den 18. Platz in einem Starterfeld von 80 Optis.
    Leider werden nur die ersten 12 Teilnehmer für die WM und EM nominiert.
    Wir gratulieren trotzdem herzlich zu diesem sehr guten Ergebnis und drücken die Daumen für die Ausscheidung im nächsten Jahr.

    Zur 3. Wettfahrt der Clubregatta am 8. Mai waren 14 Boote gestartet.
    Platz 1 konnte Markus Neitzel mit Crew ersegeln, gefolgt von Eric und Ina Uhlemann. Platz 3 belegte Harald Schütz mit Crew.

    Der Start wurde von der Wettfahrtleitung (Fabian Lemmel) gefilmt und ist auf YouTube zu sehen.
    Link zu YouTube

    Ergebnisse Download

    Beim Ladies Cup starteten 10 J70-Frauencrews.  Es wurden 5. Wettfahrten im Bundesliga(Helga)format gesegelt. Steuerfrau Cordula Kornfeld und ihre Crew Susi Krüger, Catrin Friedrich und Luise Dölves freuten sich über neu entdeckte Segel, mit denen man deutlich mehr Höhe laufen konnte. Sie segelten souverän vier erste sowie einen zweiten Platz ein, der dann ihr Streicher wurde. Wie bereits im letzten Jahr wurden sie somit Siegerinnen des Ladies Cups. Der Wind war zeitweise hackig, tat aber der Segelfreude keinen Abbruch.
    Gratulation zu dieser tollen Teamleistung!

    Ladies_Cup_2024.jpg

    Am ersten Mai-Wochenende starteten unsere Opti B´s auf heimischen Gewässern beim Gorch-Fock-Preis. Nachdem der erste Tag mit viel Sonne aber leider ohne Wind nach 2 Stunden abgesagt wurde, kam das Starterfeld mit 85 Optis am zweiten Tag so richtig in Schwung. Unsere Opti-B Neulinge beendeten die Regatte erfolgreich im Mittelfeld und unsere B-”Senioren” segelten souverän unter die Top10, auf den 7, 8 und 10. Platz. Gratulation!"

    Gorch_Fock_2024.png

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.