SV 03 Regatten

20.07. - 22.07.
1. Segelbundesliga - Travemünde
03.08. - 03.08.
Brandt-Preis - Yardstick
17.08. - 18.08.
Null-Drei-Cup - Opti B
23.08. - 25.08.
1. Segelbundesliga - Berlin

IDM Folkeboot

idmf2019_logo_130x142.png

21. - 27. September

Website IDM Folkeboot

Langzeitsegeln

adelanteTour19s_130x65.png

Berit Blumenthal
&
Bernd Holzmann

Berliner Regatten

Berliner Regattakalender
Download BRK-2019 (754 KB)

Mitgliederbereich

Gothenschild der Folkeboote

Beim Gothenschild des SC Gothia auf dem Wannsee belegte Gunter May mit Vorschoter Jan Hamann Platz 5.

Hajo Meyer mit Rudolf Knauthe (SCG) und Tom Wölm verpasste knapp die erste Hälfte und landete auf Platz 12.

Ergebnis

60sm-Wettfahrt - Top-Platzierung für Markus Neitzel

Bei den 60 sm startete Markus Neitzel mit seiner Albin Express in der Startgruppe "Einhand" (6 Teilnehmer).

Er erreichte mit einer gesegelten Zeit von knapp 10 Stunden Platz 2 in der Einhandwertung; das IF-Boot mit Martin Meyer (PYC) ging erst 50 Minuten später ins ZIel, war aber nach berechneter Zeit etwa 15 Sekunden schneller und siegte.

In der Gesamtwertung belegte Markus Neitzel einen hervorragenden 5. Platz von 37 Startern.

Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse

Helga-Cup 2019 - Ergebnisse

Beim Helga-Cup auf der Alster belegte das Team Brigitta 1 (Steuerfrau: Cordula Kornfeld, Crew: Henrike Inhülsen, Anja Kamradt, Svenja Schiller-Goltz) in der Endabrechnung nach 10 Rennen Platz 49.

Das Team Brigitta 2 (Steuerfrau: Gabi Nawrot, Crew: Nicole Klein, Britta Pedersen, Anja Schmid) wurde 61.

Es nahmen 76 Frauen-Teams teil.

Ergebnisse

Helga-Cup 2019

Beim 2. Helga-Cup auf der Alster, einer J/70-Regatta für reine Frauen-Crews, starten vom 14. bis 16. Juni 2 Teams der SV03:

Team 'Brigitta 1': Svenja Schiller-Goltz, Henrike Inhülsen, Anja Kamradt, Cordula Kornfeld

Team 'Brigitta 2': Nicole Klein, Gabi Nawrot, Britta Pedersen, Anja Schmid

Wir wünschen viel Erfolg!

Aktuelle Infos finden sich auf www.helgacup.de

Clubregatta - 8. Wettfahrt fiel dem Sturm zum Opfer

Bei der geplanten 8. Wettfahrt sprach Vieles dafür, dass sich das Wettergeschehen vom Vortag wiederholen könnte.

So kam es auch - wenige Minuten vor 18 Uhr ging es los. Laut Windfinder gab es in der Spitze 54 Knoten (10 Beaufort), die über Wannsee und Unterhavel fegten. Die Wettfahrt konnte nicht gestartet werden.

Vier Boote hatten sich aufs Wasser gewagt und wurden von der Wettfahrtleitung Iris Girke und Fabian Lemmel mit je einer Flasche Sekt belohnt, ebenso einige hilfsbereite Kameraden, die zuerst mit einem Schlauchboot, dann mit Dir. Otto Schlepp-Hilfe leisteten.

Außer einer ausgerissenen Lattentasche gab es keine Schäden.

Am kommenden Mittwoch folgt die letzte Wettfahrt vor den Sommerferien.

Zweiter und vierter Platz beim Ladies-Cup 2019 des Zeuthener Segler-Vereins

Weiterlesen ...Bei schwierigen Leichtwindbedingungen auf dem Wannsee waren beide Brigitta Teams eifrig dabei. 
 
Ein Frühstart zwang „Brigitta 2“ das Feld von hinten aufzuräumen, am Ende erkämpften wir uns den 2.Platz in der  J70 Klassenwertung. 
„Brigitta 1“ teilte sich mit den „Gesinen“ den 4.Platz. 
 
Unser letzter Trainingstag vor dem HelgaCup vom 14.-16.6. in Hamburg.

Nächste Termine

19.07. 20:00 -
Offener Tanzabend auf der Windanna
20.07. - 22.07.
1. Segelbundesliga - Travemünde
03.08. - 03.08.
Brandt-Preis - Yardstick
07.08. 18:00 -
Clubregatta

Sommerfest

sv03_sommerfest2019_plakat_tn.jpg

10.08.2018

Boutique

crew_shirts_sailshirt_tn.jpg

Stützpunkte

Flagge-Schiffergilde.png
Schiffergilde zu Berlin e.V.
 

Flagge-DSV-Kreuzerabteilung.gif

Kreuzer-Abteilung DSV