• 1
  • 2

Regatta News

Wannseepokal 2021 von Flaute ausgebremst

wannseepokal 2021 korsarBeim Wannseepokal am 4./5.9. konnten von den 5 geplanten Wettfahrten nur 2 gesegelt werden; die übrigen Wettfahrten fielen mangels Wind aus.

Somit konnte der Meistertitel bei den Korsaren nicht vergeben werden. Es siegten wie im Vorjahr mit 2 ersten Plätzen Uti und Frank Thieme (BYC / PYC); herzlichen Glückwunsch! Zweite wurden Guido Barth / Sascha Broy (SCAI/VSaW), Dritte wurden Michael Heilingbrunner / Ute Rogers (AMSC). Das polnische Team Jerzy Czerwinski und Kamila Maruszczak erreichte Platz 4, Peter Tschada und Sabine Gülker vom SC Achensee (Österreich) konnten leider nur eine Wettfahrt mitsegeln.
Bei den Finns gab es einen Doppelsieg für die SV03. Fabian Lemmel siegte mit 2 ersten Plätzen und wiederholte damit seinen Vorjahres-Sieg. Mark-Raimondo Bayer, der für die SV03 startete, wurde Zweiter; den dritten Platz erreichte Cedrik Ohle (BYC). Herzlichen Glückwunsch! Marek Jarocki aus Polen belegte Platz 4. Udo Bengsch wurde Zwölfter.

Ergebnisse

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.