Wannseepokal-005.jpg

Mitgliederbereich

REGATTA

Sieg für SV03-Team bei der Ferienregatta

Bei der Ferienregatta fanden in diesem Jahr 4 der geplanten 6 Mittwochs-Wettfahrten statt. Insgesamt hatten über 100 Boote gemeldet, 97 starteten mindestens einmal.

In der Gesamtwertung kam der Jollenkreuzer 'avanti' auf Platz 1, das Team bestand aus dem Eigner und Steuermann Harald Ludwig sowie Fabian Lemmel und Erik Witzmann als weitere Steuerleute. Moritz Greving vervollständigte das Team. Sie schlugen damit die Vorjahressieger Schreiber/Romberg (FD, PYC)

Die Einzelplatzierungen waren: 2, 2, 2, 1.

Herzlichen Glückwunsch!

Die anderen SV03-Teilnehmer konnten nur bei einer oder zwei Wettfahrten starten und hatten daher keine Chance auf einen vorderen Platz.

Wie schon im Jahr 2018 wurden 2 Wettfahrten von der SV03 geleitet, 2 vom BYC und 2 vom PYC.

Ergebnis