• Home
  • Jugend
  • News / Berichte

Schnuppersegeln für Kinder

SV03 juengstensegeln flyer Wir bieten wieder Schuppertermine für die Jüngsten an.
Ab 6 Jahren können Kinder bei uns das segeln erlernen. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Schnuppertermine sind ab 10 Euro / Kind zu haben.

Informationen und Anmeldung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

OptiB - Erfolgreiche Teilnahme beim Herbstpokal

Bei echtem Feiertagswetter fand für die OptiB Segler*innen noch ein Herbstpokal statt, ausgerichtet vom BYC. 

55 junge Segler*innen nahmen teil, darunter auch Jana und Jette Schulze-Ueding. Jana segelte dabei auf einen überragenden siebten Platz, den sie vor allem am Sonntag mit tollen Ergebnissen einfuhr. Jette konnte Platz 47 erreichen. Wir gratulieren herzlich!

Weiterlesen

Erfolgreicher Start im OptiB Regatta-Karussell

Normalerweise hätten unsere OptiB Segler zu den Sommerferien schon locker 6 Regatten hinter sich - dieses Jahr bildete die traditionelle Ferienregatta der TGW (Trainingsgemeinschaft Wannsee) den Auftakt.

Jana Schulze-Üding konnte hier einen tollen 5. Platz erreichen, wir gratulieren herzlich! Über die Ferien werden wir allen Opti-Segler*innen weitere Wasserstunden ermöglichen, um den ereignisarmen Frühsommer auszugleichen. Wer mehr Infos möchte und über den Einstieg der eigenen Kinder nachdenkt, kann sich immer an Petra Meyer wenden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

BSV-Ehrungen für SV03 Jugendsegler

Im Vorfeld der Messe boot&fun wurden auch dieses Jahr wieder die erfolgreichsten Jugendsegler durch den BSV geehrt. Aus den Reihen der SV03 waren das Jan-Malte Stock (Laser), Sophia Meyer (Surfen) und Jannis Liebig (Optimist). Er wurde auch als Teil des Teams "die rasenden Schreddernudeln" geehrt, über die hier bereits berichtet wurde (Johann Emmer, Eddy Theodor von Bülow, David Buchler).

Wir gratulieren herzlich und sind stolz auf eure tollen Leistungen!

 

420er IDM/WM Ausscheidung Warnemünde- 3 Segler qualifizieren sich für WM und JEM

Vom 3.10. bis 6.10. nahmen 102 420er-Teams an der IDM, die auch die zweite und eigentlich letzte Ausscheidung für die WM und Jugend-EM war , in Warnemünde teil.

Die erste Ausscheidung fand zwei Wochen vorher beim FSN Cup in Warnemünde statt.

Bei sehr kalten Temperaturen wurden 10 Wettfahrten bei WInd von 6- 25 kn gesegelt.

Alle Segler der SV03 erreichten herrvorgende Ergebnisse:

Fabio Seutz wurde zusammen mit seinem Steuermann Niklas Klimke (YCBG) Zehnter und qualifizierte sich damit für die Jugendeuropmeisterschaft 2020 in Warnemünde.

Weiterlesen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.