First time - Lichtersegeln

Am Samstagabend war es soweit, trotz der ungünstigen Wetterprognosen bereiteten 11 Optiseglerinnen und -segler sich und ihre Optis vor, um den Kalendereintrag "Lichtersegeln" mit Leben zu füllen.
Selbst die Seglerinnen und Segler, die noch kurze Zeit vorher auf dem Müggel- und Seddinsee die Regattabahnen unsicher gemacht haben, ließen es sich nicht nehmen mitzusegeln.
Angesichts der Böen, die um 18:30 Uhr noch durch die Baumkronen jagten, war uns Erwachsenen nicht ganz wohl bei dem Wunsch der Kinder: "Wir wollen segeln!", aber was sollte passieren?
Fast alle waren mit Trockenanzügen ausgestattet und ausreichend Begleitboote waren auch mit dabei.
So starteten einige Zeit später 8 Optis bis über die Spriet mit Lichterketten geschmückt zum ersten Lichtersegeln der SV 03. Zwei Anfänger wurden mit ihren illuminierten Optis vom Motorboot geschleppt.