Fahrtensegeln News & Berichte

Anja und Michael Schmid gewinnen mit ihrer MÅNGATA SEE - SILBER beim Fahrtenwettbewerb der DSV Kreuzer-Abteilung 2022.

Wir freuen uns, dass die SV03 auch im Fahrtenseglerbereich des DSV erfolgreich vertreten ist.

DSV KA - SEE SILBER 2022

2023 Fahrtensegler 05

Gut gelaunt trafen sich am Samstag, den 10.06.23 um 13:00 Uhr, die Fahrtensegler und befreundete Menschen, um zu einer kleinen Reise rund um die Pfaueninsel aufzubrechen.

Aufgabe war es diesmal, mit geschärftem Blick auf Schilder mit Eulen, Häuser und Navigatorische Gemeinheiten zu achten und diese zu notieren. Den Crews wurden vorab kleine Muggelsteine präsentiert; Diese sollten im Verlaufe des Events noch ihre Bedeutung bekommen. Schließlich sollte später mittels eines Quizzes ermittelt werden, ob die Beobachtungsaufgaben auch standesgemäß bewältigt worden sind. Achtzehn Schiffe samt Crews machten sich auf den Weg. 

Launig war die Stimmung schon am Anfang, als das Fahrtenseglervolk in Scharen in den Festsaal der SV 03 strömte um gemeinsam der Prämierung der diesjährigen Gewinner des Fahrtenseglerwettbewerbs beizuwohnen. Wie gewohnt wurde nicht lang gefackelt: Kopp in den Nacken und schon gehörte der gerade noch goldfarbene Sherry der Vergangenheit an. Es konnte losgehen.

Der Fahrtenseglerausschuss angeführt von Michael Schmid gab kurz die Devise für den Abend aus: Erst das Essen und dann die Preisverleihungen. Unterstützt von leckerem Bier vom Fass oder einem ordentlichen Wein ging es dann wohlgemut ans üppige Buffet. Und das konnte sich sehen lassen: Leckere Salate, ordentliches Fleischangebot aber auch Vegan und zum Schluss leckere Nachspeisen, die keine Wünsche offen ließen. Ein Genuss und großer Applaus für die Mitarbeitenden der Gastronomie.

Am Freitag, den 17. März, fand in den Räumen des Segler-Verein Stössensee e.V. der diesjährige BSV Fahrtenseglerabend statt.

Durch den festlichen Abend führten die BSV-Fahrtenobfrau Inken Greisner (SVUH) und der Vorsitzende der Fahrtenjury Matthias Haller (PYC). 767 Seglerinnen und Segler aus 39 Vereinen hatten am Berliner Fahrtenwettbewerb 2022 teilgenommen. Insgesamt wurden ca. 144.000 km auf Binnengewässern und knapp 60.000 Seemeilen auf Seegewässern dokumentiert.

Seite 1 von 4

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.