SV 03 Regatten

27.04. - 29.04.
2. Bundesliga Friedrichshafen
05.05. - 06.05.
Havel-Cup (SV 03 / WSeV)
26.05. - 27.05.
Dr. Günther-Sparr-Preis - H-Boot (BM), Folkeboot
08.06. - 10.06.
2. Bundesliga Tutzing

odd-at-sea_tn.jpg
Odd@Sea
Jürgen Thorbeck zur See

Mitgliederbereich

Dieser Bereich ist den Mitgliedern der SV 03 vorbehalten

Fahrtensegler der SV 03 geehrt

Weiterlesen ... Im Rahmen des Fahrtenseglerabends der SV03, am 21. April 2018, wurden die Preisträger des Fahrtenseglerwettbewerbes 2017 prämiert. Aus sieben eingereichten Reisen aus der Fahrtenseglergemeinschaft der SV03 wurden vom diesjährigen Gremium, die folgenden Crews ausgewählt:

Der Arthur-Doerwaldt-Preis ging an Andreas Schwemin mit seiner SY ABATON (einer Beason 31), der einhand bis Norwegen unterwegs war.

Der Wolfram-Hörnig-Preis ging an Vincent Horst, mit der SY MARIELA (einer Oyster 56), für die Seereise um die halbe Welt bis nach Neuseeland.

Der Familienpreis ging an Michael Schmid und seine Crew (Anja und Thorben Schlüter sowie Melvin Piater) mit der SY SUNDEVIT (einer Trio 96) für die Reise Rund Sejland.

Wir gratulieren den Preisträgern recht herzlich.

Nach der Preisverleihung berichteten Gudrun und Jan Hilmers von ihrer dreiwöchigen Reise durch die Karibik auf der SY BROADER VIEW HAMBURG, einer Andrews 56. Vielen Dank für den schönen Vortrag und die beeindruckenden Bildern.

Siege für SV03-Segler

Fabian Lemmel siegte mit seinem Finn beim Wannseepokal des PYC.

Herzlichen Glückwunsch!

Udo Bengsch belegte Platz 10. Es waren 17 Finns am Start.

Ergebnis

Markus Neitzel siegte mit seiner Crew Beatrix Arikoglu, Stefan Tolkmitt und Thomas Strasser beim Yardstick-Auftakt des SpYC. 37 Teams waren am Start.

Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnis

Platz 5 für Jannis im Opti und Platz 6 für Fabio und Colin im 420er

Beim Wannseepokal wurden Fabio Seutz und Colin Liebig mit einem Tagessieg 6. von 20! Beim Rahnsdorfer Opti Pokal auf dem Müggelsee konnte Jannis Liebig von insgesamt 67 Seglern den 5. Platz erzielen. Caspar Konrad ist als einziger B-Segler an den Start gegangen und belegte Platz 35 von 85. Herzlichen Glückwunsch! Weiterlesen ...

Hier alle Ergebnisse: 420er, Opti A, Opti B

1. Wettfahrt der Clubregatta fiel aus

Gestern herrschte ausgeprägte Flaute; zwischen Schwanenwerder und Imchen gab es zwar ein Feld schwachen Windes, der sich aber nur selten bis zum Großen Fenster durchsetzen konnte. So traf die Wettfahrtleitung (Team G. Nawrot) um 17:30 die Entscheidung, keine Wettfahrt zu starten. Diese Entscheidung erwies sich später als richtig, denn ab 18:30 war der See wieder spiegelglatt. Unter den Unverzagten, die dennoch auf dem Wasser waren, wurden 3 Sektflaschen ausgelost; die Glücklichen waren Dietrich Luckey, Thomas Spreen und Fabian Lemmel. Auf der Terrasse konnten wir den Abend genießen, das Gegrillte des Gastronomen trug zur guten Stimmung bei.

Boutique

crew_shirts_sailshirt_tn.jpg

Stützpunkte

Flagge-Schiffergilde.png
Schiffergilde zu Berlin e.V.
 

Flagge-DSV-Kreuzerabteilung.gif

Kreuzer-Abteilung DSV

SV 03 Archiv

Impressum